Emil bei den Wikingern – Ein neues Abenteuer mit dem Drachen Emil

„Fauch, schmauch, Drachenzahn!“ Der kleine Drache Emil ist wieder unterwegs. In seinem fünften Abenteuer geht es zu den Wikingern. Denn der böse König Ragnar hält Emils Vater, den Seedrachen Kreator, gefangen. Auf dem Weg, ihn zu befreien, begegnet Emil u. a. einem Bergtroll, wilden Berserkern und stößt sogar mit Thor zusammen.

Michael Kirchschlager versteht es in seinem neuen Kinderbuch über den liebenswerten Drachen Emil, nicht nur spannende Geschichten zu erzählen, sondern dabei auch auf geradezu spielerische Weise interessante Einblicke in die damalige Zeit der Wikinger zu geben. Man erfährt unglaublich viel über die damalige Vorstellungswelt der Nordmänner, über die Lebensweise und über deren Mythologien.

In einer geradezu schwungvollen Art gerät Emil von einem Abenteuer ins nächste. Die einzelnen Figuren, wie etwa der Steinmetz Ole Worm oder die Dichterin Brunhilda, sind äußerst liebevoll charakterisiert. Gleiches gilt für den bösen König Ragnar oder auch den Bergtroll Jöta, dessen Nasenloch Emil für eine Höhle hält. Die wunderbaren Zeichnungen von Steffen Grosser lassen die Abenteuer noch lebendiger erscheinen. Und mit viel Witz und Spannung ist „Emil bei den Wikingern“ nicht nur für Kinder ein echter Lesespaß, sondern genauso für Erwachsene.

Michael Kirchschlager. Emil bei den Wikingern. Mit Zeichnungen von Steffen Grosser. Verlag Kirchschlager 2019, 57 Seiten, 12,80 Euro, ISBN: 978-3-934277-84-7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.